Töpferei

Jeder, der schon einmal einem Töpfer bei der Arbeit zugesehen hat, kennt die Faszination, die von dieser Tätigkeit ausgeht. Scheinbar kinderleicht entsteht aus einem Klumpen Ton auf der Töpferscheibe ein runder Topf.

Der Weg vom rohen, feuchten Ton zum fertig glasierten Gefäß besteht aus vielen Arbeitsschritten. Kneten, Drehen, Montieren, Glasieren und schließlich Brennen. viele Male wird das Werkstück in die Hand genommen, bis es seine entgültige Form angenommen hat. Wir Töpfer verhelfen den Ton nur durch unsere Arbeit dazu, dass die Farben und lebendigen Strukturen des Tones und der Glasuren Gestalt annehmen.

Unsere modernen, aufeinander abgestimmten Formen lassen sich spielerisch miteinander kombinieren und fügen sich mit unseren Glasuren und Dekoren zu einem harmonischen Gesamtbild. Alles wird auf der Töpferscheibe in unserer Töpferei in Züssow hergestellt. Zum Töpfern verwenden wir hochwertigen Steinzeugton aus Thüringen und dem Westerwald.

Die Glasuren stellen wir alle selber nach eigener Rezeptur her. Sie sind lange erprobt und geprüft. Dabei verwenden wir nur natürliche Rohstoffe, die für die Lebendigkeit der Oberfläche sorgen. Wir möchten, dass sich in unserer Keramik die Natur in ihrer Schönheit selbst darstellt.

 

Jedes Stück ist ein Unikat, dass die Handschrift des Töpfers trägt. Die Liebe, mit der es gemacht wurde, überträgt sich auf den späteren Nutzer.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch in der Töpferei Züssow

 

Menü schließen